Besser vorbeugen!

Vorbeugen ist besser als Heilen! Dieses Motto gilt in der Zahnmedizin in besonderem Masse. Muss gebohrt werden, erleidet der Zahn unweigerlich ein Trauma, dessen Folgen anhalten. Der ursprüngliche Zustand kann nicht mehr erreicht werden. Zahnschäden zu vermeiden ist daher immer unsere vorrangige Aufgabe!

Ausgewogene, dem individuellen Stoffwechseltyp angemessene Ernährung, optimale Mundhygiene und regelmässige professionelle Zahnreinigung sind die drei Säulen, auf denen die Gesundheit des Zahnes und des Zahnhalteapparates stehen. Keine dieser Säulen darf fehlen oder ins Wanken geraten.

In einer ganzheitlichen Zahnarztpraxis ist das Thema Ernährung ein zentrales Anliegen. Ohne adäquate Ernährung kann das Kauorgan nicht gesund erhalten werden. Informationen, Demonstrationen und Hilfestellungen zur täglichen häuslichen Zahnpflege bilden den zweiten Teil unserer Beratung. In der Auswahl der Zahn- und Mundpflegeprodukte sowie der kritischen Betrachtung des Themas Fluoridierung lassen wir den biologischen unserer Zahnheilkunde erkennen.

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist die dritte Säule. Die biologische Zahn-Medizin dentavit ® hat sie einer eidgenössisch diplomierten Dentalhygienikerin anvertraut. Sie befreit die Zähne von infektiösen Belägen, glättet die Zahnoberflächen durch Politur und bereitet die Diagnostik vor. Die von ihr verwendeten Materialien werden streng nach Gesichtpunkten biologischer Verträglichkeit ausgewählt.

Prophylaxe

Es ist heute wissenschaftlich belegt, dass ein Kauorgan, das regelmässig professionell gereinigt wird, gesünder bleibt und weniger Reparaturaufwand produziert als ohne diese individuelle Betreuung!